MOTTARONE

Zum Wandern empfehlen wir Ihnen den Mottarone ( 1491 m.), dank seiner Lage wird er auch Berg der zwei Seen genannt. Aus dem Gipfel hat man nämlich einen herrlichen Blick auf den Lago Maggiore und den Ortasee. Beim heiteren Wetter sieht man sogar sieben Seen, Teil der Poebene und die Alpen von Monviso bis Monte Rosa.


Die Seilbahn fährt von Lido di Carciano in Stresa ab und auf halber Strecke kann man einen Zwischenstopp einlegen und den botanischen Garten Alpinia besuchen. Die alpine Bergflora und die Landschaft sind so herrlich, dass der Blick von Alpinia zu den sechs schönsten Panaromas der Welt zählt.


<< Zurueck zur Liste